Manuel Schütt
Würzburg, 4. Mai 2014

NEWSLETTER - Neues aus dem Kreisverband - Mai 2014

Der Mai hat es dieses Jahr aus politischer Sicht in sich!

Zunächst einmal wird Anfang Mai unser Stadtrat Karl Graf auf dem Stammtisch von der Fraktionsbildung und der ersten Stadtratssitzung berichten, Mitte Mai wählt die FDP Würzburg einen neuen Kreisvorstand und Ende Mai ist Europawahl, die den Wahlkampfmarathon der letzten beiden Jahre abschließt. Dazwischen gibt es mit dem Liberalen Frankentreffen, dem Helferfest von Christian Schuchardt, den Infoständen zur Europawahl und den Stammtischen der JuLis bzw. der LHG ebenfalls einige Interessante Veranstaltungen.
 


Übersicht

  1. Termine
  2. Stammtisch 
  3. Helferfest von Christian Schuchardt
  4. Europawahlkampf
  5. Mitgliederversammlung
  6. Liberale Hochschulgruppe

1. Termine

  • 05.05.14, 19:30 Uhr: Stammtisch der FDP Würzburg im Maulaffenbäck, Maulhardgasse 9.
    Ansprechpartner: Robert Schwaneck

  • 08.05.14, 19:30 Uhr: Stammtisch von LHG und JuLis im Mainbäck, Büttnerstraße 48.
    Ansprechpartner: Florian Kuhl
     
  • 09.05.14, 18:00 Uhr: Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit "Liberales Frankentreffen" im Schloss Gaibach, Schönbornstraße 2, 97332 Gaibach.
    Ansprechpartner: Alexander Bagus

  • 14.05.14, 19:30 Uhr: Kreismitgliederversammlung in der Würzburger Hofbräu, Höchberger Straße 28.
    Ansprechpartner: Andrew Ullmann

  • 17.05.14, 18:00 Uhr: Helferfest von Christian Schuchardt, im Hof des CSU-Stadtrats Wolfgang Roth, Georg-Engel-Str. 19.
    Ansprechpartner: Manuel Schütt
     
  • 22.05.14, 19:30 Uhr: Stammtisch von LHG und JuLis im Mainbäck, Büttnerstraße 48.
    Ansprechpartner: Karl Funk

2. Stammtisch

Unser FDP-Stammtisch wird am Montag, den 5. Mai nun zum ersten Mal im neuen Maulaffenbäck stattfinden. Sie dürfen auf das neue Ambiente gespannt sein. Außerdem wird am selben Tag auch der neu gewählte Stadtrat zum ersten Mal zusammenkommen und die weiteren Bürgermeister der Start Würzburg wählen. Wir dürfen gespannt sein, wer hier das Rennen machen wird und ob auch die FDP zum Zuge kommt. Auf jeden Fall wird unser Stadtrat Karl Graf nach der Sitzung vorbei schauen und uns brandaktuell berichten.

3. Helferfest von Christian Schuchardt

Am Samstag, den 17. Mai 2014 findet um 18:00 Uhr im Hof des CSU-Stadtrat Wolfgang Roth (Georg-Engel-Straße 19, 97076 Würzburg) das Helferfest von Christian Schuchardt statt. Eingeladen sind alle Mitglieder der CSU, FDP und Würzburger Liste sowie natürlich alle weiteren helfenden Hände. Um besser disponieren zu können, melden Sie sich doch bitte bis 11. Mai 2014 bei Manuel Schütt per E-Mail an.

4. Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, den 14. Mai 2014 findet unsere nächste Kreismitgliederversammlung in der Würzburger Hofbräu statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die turnusmäßige Neuwahl des Kreisvorstandes. Der neue Vorstand muss in den nächsten 2 Jahren zwar nicht so viele Wahlkämpfe beschreiten wie der scheidende Vorstand, doch wird es auch in den kommenden Jahren wieder viel zu tun geben. 

Neben den Wahlen wird es auch wieder Raum für eine Antragsberatung geben. Bisher ist beim Kreisvorstand ein Antrag eingegangen, den Sie im Anhang finden. Falls Sie auch einen inhaltlichen Antrag stellen möchten, können Sie diesen vorab an Jochen Pfleger senden oder einfach in ausreichend kopierter Zahl zur Mitgliederversammlung mitbringen.

5. Europawahlkampf

Am 25. Mai ist Europawahl. Natürlich ist die FDP Würzburg auch hier wieder mit Ständen vor Ort vertreten und freut sich über Ihre helfenden Hände. Die Infostände finden an folgenden Terminen statt:

  • 10.05.14, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Dominikanerplatz.
  • 17.05.14, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Dominikanerplatz.
  • 24.05.14, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Blasiusgasse.

Bei Fragen zu den Infoständen oder zum Europawahlkampf im Allgemeinen können Sie sich gerne an unseren Europawahlbeauftragten Joachim Spatz wenden.

6. Liberale Hochschulgruppe

Der Hochschulwahlkampf 2014 steht vor der Tür. Am 27. Mai dürfen die Würzburger Studenten zu den Wahlurnen schreiten. Die LHG ist für diesen Tag mit Kandidaten gut gerüstet. 37 Studenten aller möglichen Fachrichtungen von Businessmanagement über Political and Social Studies bis zur Wirtschaftswissenschaft konnten gewonnen werden. Das ist die längste Liste der letzten 5 Jahre! Der Dank hierfür gilt Simon Mayer, dem neusten Vorstandsmitglied der LHG. 2014 wird es noch schwieriger als im Vorjahr, das tolle Wahlergebnis von 21,7 Prozent sowie den Senatssitz zu verteidigen. Daher sucht die LHG Förderer, die bereit sind, die gute hochschulpolitische Arbeit der letzten Jahre zu unterstützen. Falls Sie etwas spenden möchten, melden Sie sich einfach bei Alexander Bagus.


Neueste Nachrichten


  • 14. Dez. 21
    Neues aus der FDP Unterfranken
  • 14. Dez. 21
    Neues aus dem Landtag
    Bericht unseres Landtagsabgeordneten Dr. Helmut Kaltenhauser
    Der Ausgang der Bundestagswahl prägt die Debatten im Bayerischen Landtag. Die CSU beginnt sich in ihrer Rolle als letzte Trutzburg zu gefallen. Kaum noch ein Redebeitrag aus CSU-Reihen, der nicht irgendwelche Aufgaben und Verantwortlichkeiten auf die neue Bundesregierung schiebt, auch wenn es sich ganz offensichtlich um Versäumnisse der bisherigen, von der CSU mitgetragenen Regierung handelt. ...
  • 1. Dez. 21
    Alternatives Bestellangebot nach Hause
    Absage Liberale Gans am 7. Dezember 2021
    Liebe Freundinnen und Freunde,  
  • 24. Nov. 21
    DRINGEND
    Absage Mitgliederversammlung
    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreundinnen, und Parteifreunde,