11. Juli 2019

NEWSLETTER - Neues aus dem Kreisverband

Juli 2019

Liebe Freunde und Interessenten der Freien Demokraten Würzburg,

die Europawahl liegt hinter uns aber vor uns liegt bereits die nächste große Herausforderung mit der Kommunalwahl in Würzburg am 15.03.2020. Bis dahin sind es zwar noch einige Monate – um ein gutes Ergebnis zu erzielen stellen wir aber bereits jetzt die Weichen. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Newsletter. Im Juli laden wir Sie zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Kommen Sie doch zu einem gemütlichen Treffen auf einem der Stammtische, zu unserer Mitgliederklausur für die Kommunalwahl oder diskutieren Sie mit Ihrem Bundestagsabgeordneten und Gesundheitsexperten Andrew Ullmann über die Chancen der Digitalisierung des Gesundheitssystems. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen im Gespräch zu bleiben!

Viel Spaß beim Lesen und mit freundlichen Grüßen

Ihr Henri Weber

Inhalt:

  1. Termine
  2. Kommunalwahl 2020
  3. Ullmann berichtet aus dem Bundestag
  4. Neues von den JuLis 
  5. Neues von der LHG
  6. Launch der Website der Liberalen Senioren Bayern

1. Termine

 

2. Kommunalwahl 2020

Am 15.03.2020 finden in Bayern Kommunalwahlen statt. In Würzburg ist unser erstes Ziel, in Fraktionsstärke – d.h. mit mindestens drei Stadtratsmitgliedern –  in den Würzburger Stadtrat einzuziehen. So vielfältig wie die Bürger Würzburgs sind auch wir Freien Demokraten in Würzburg, weshalb wir uns programmatisch breit aufstellen und allen Würzburger Bürgern ein attraktives Angebot für die Zukunft unserer Stadt machen wollen. Wenn Sie sich in die programmatische Arbeit und insbesondere die Entwicklung unseres Wahlprogramms einbringen wollen, schreiben Sie mir eine Mail! Ich leite Ihre Vorschläge gerne weiter oder stelle einen Kontakt her.

Zur Planung der Kommunalwahl gehört auch die Aufstellung einer Kandidatenliste. Dort können Mitglieder und Freunde der Freien Demokraten kandidieren. Die Aufstellung ist Aufgabe aller Würzburger Mitglieder der Freien Demokraten auf unserer Aufstellungsversammlung am 18. September 2019. Wir freuen uns, Ihnen als Vorstand schon jetzt für die Aufstellungsversammlung als Spitzenkandidatin die stellvertretende Bezirksvorsitzende Julia Bretz (30) vorschlagen zu können. Julia Bretz ist uns allen nicht zuletzt durch Ihre Arbeit in verschiedenen Positionen im Kreisvorstand als junge und seit Jahren engagierte Kämpferin für liberale Ideen bekannt. Für Listenplatz 2 wird der Vorstand Ihnen unseren erfahrenen langjährigen Stadtrat Joachim Spatz (55), MdB a.D. vorschlagen. Gemeinsam symbolisieren die beiden Freidemokraten Innovation und Kontinuität der Würzburger FDP und werden die breite Mitte der Würzburger Bürgerinnen und Bürger ansprechen.

Wenn Sie sich dafür interessieren, mit Ihrem Namen für die Freien Demokraten in Würzburg zu werben und auf der Liste für den Stadtrat zu kandidieren, laden wir Sie herzlich ein zu unserer Mitgliederklausur am 21.07.2019 um 15h00 im Wahlkreisbüro von Andrew Ullmann, MdB (Pleicherkirchplatz 15, 97070 Würzburg). 

3. Ullmann berichtet aus dem Bundestag

Als Mitglied des Beirats des Deutschen Netzwerks gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten (DNTDs) und stellvertretender Vorsitzender des Unterausschusses Globale Gesundheit war ich auf Dienstreise in Tansania. Vor Ort hat die Delegation sich unter anderem mit Patientinnen und Patienten ausgetauscht, in der Deutschen Botschaft mit verschiedenen Akteuren diskutiert, Projekte der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe (DAHW) und des Missionsärztlichen Instituts (Würzburg) angeschaut und vor Augen geführt bekommen, wie Hilfe ankommt und was noch zu tun ist, um die gesundheitliche Entwicklung in Tansania weiter voranzubringen. 

Wussten Sie, dass von Abbott in Wiesbaden die meisten Tests auf HIV und Hepatitis kommen und dass das Unternehmen zudem einer der Marktführer für Stents und Herzklappen ist? Vor Ort hat Professor Ullmann sich im Gespräch mit Forschern und der Geschäftsführung einen Einblick in die Produktion verschafft.

Darüber hinaus ist Professor Ullmann zuletzt in Berlin der Einladung der Jungen Liberalen in die Kunztschule zum ersten Berliner Abend gefolgt, um den Abend der letzten Sitzungswoche vor der Sommerpause zusammen mit anderen Förderern und Freunden des Jugendverbands ausklingen zu lassen. In Würzburg hat Professor Ullmann beim Würzburger Street Day die Vielfalt der Lebensentwürfe mit vielen anderen Bürgerinnen und Bürgern Würzburgs gefeiert.

 

4. Neues von den JuLis

Die Julis Würzburg hatten im Juni ihren zweiten kommunalpolitischen Arbeitskreis. Als Gast hatten sie den Vorsitzenden den Ausschusses für Bauen, Wohnung und Verkehr des bayerischen Landtages, Sebastian Körber, geladen. Auch der Vorsitzende der FDP/Bürgerforum-Fraktion im Stadtrat, Joachim Spatz, hat mitdiskutiert und einige Einblicke aus dem Stadtrat gegeben. Mit rund 25 Mitgliedern und Gästen war die Veranstaltung ein guter Erfolg. Auch die Mainpost war vor Ort und hat berichtet.

Am 25.06. hatten die Julis ihre Kreismitgliederversammlung. Dort wurden die JuLi-Spitzenkandidaten zur Kommunalwahl bestimmt. Florian Kuhl ist Spitzenkandidat für die Kreistagswahl, Tobias Dutta für die Stadtratswahl. Darüberhinaus wurde ein umfassendes Kommunalwahlprogramm beschlossen. Möglichst viel davon möchten die Jungen Liberalen auch bei der FDP unterbringen. Darüberhinaus gab es auch Nachwahlen zum Kreisvorstand. Maximilian Mödl ist nun stellv. Kreisvorsitzender für Organisation, Lucas Wagner ein weiterer freier Beisitzer. Zur Berichterstattung in der Mainpost klicken Sie hier.

Andrew Ullmann mit Tobias Dutta

5. Neues von der LHG

Am vergangenen Dienstag standen am Ende eines engagierten Hochschulwahlkampfes – koordiniert durch den LHG-Vorsitzenden Markus Bohn – die Hochschulwahlen an und die Liberale Hochschulgruppe ist sowohl mit einer Liste für den Studentischen Konvent als auch mit einer Liste für den Senat angetreten. Als Wahlkampfaktionen fanden Mensa- und Studentenwohnheimsflyern statt. Aktuell hat die LHG drei Sitze im Studentischen Konvent. Ziel ist es diese zu halten und ggf. sogar auszubauen. Die Ergebnisse werden wohl an diesem Donnerstag feststehen.

6. Launch der Website der Liberalen Senioren

Die Liberalen Senioren Bayern haben eine neue Website, auf die ich Sie bei dieser Gelegenheit gerne aufmerksam mache. Schauen Sie einmal rein!


Neueste Nachrichten